Make your own free website on Tripod.com

Hallo! Ich bin der Sherlock. Ich bin zwar kein Detektiv, habe keinen coolen Hut und auch keine Pfeife. Ich kenne noch nicht einmal einen Doktor Watson und meinen Namen trage ich auch nicht wegen meines Charakters oder meiner Intelligenz. Vielmehr lag es an dem großen Kragen meiner Winterjacke, daß mir dieser Name von einem Freund gegeben wurde, der sich über die fatalen Folgen für mich nicht im Augenblick der Namensgebung im Klaren war und sich selbst jetzt wahrscheinlich seiner Tat immer noch nicht bewußt ist. Doch ich will mich nicht über meinen Namen beschweren, sehe ich doch, was bei anderen bei der Namensverteilung abgefallen ist, treten da doch Namen wie Muschi, BusyNose, Pöter oder Cuarde ans Tageslicht der Spitznamenwelt.

Doch was gibt es noch über mich zu sagen? Eigentlich nicht viel. Ich bin ein kleiner, lieber, keinem etwas Böses wollender, männlicher Mensch im jungen Alter von achtzehn Lenzen, der an einem finsterkalten Märzmorgen das Tageslicht der wunderschönen Welt erblickt hat (möglicherweise jedenfalls, man soll ja keine Möglichkeit unbeachtet lassen!). Die weiblichen Fans dieser grandiosen Seite (sofern es denn solche gibt, immer angenommen, daß es überhaupt welche gibt) muß ich in diesem Moment allerdings bitter enttäuschen: ich habe nämlich schon eine Freundin! Und die gebe ich um nichts auf der Welt her!

...wer mehr wissen will, muß sich noch gedulden. Ich hatte bis jetzt irgendwie noch keine richtige Lust, mehr über mich zu schreiben.